Kinder und Jugendliche

Anlässe für eine Therapie bei Kindern sind:

  • Entwicklungsverzögerung
  • AD(H)S
  • Auffälliges Sozialverhalten
  • Mühe mit der Selbstregulation
  • Mangelndes Selbstvertrauen/Unsicherheit
  • Krankheiten
  • Trauma
  • Ängste

 

Anlässe für eine Therapie bei Jugendlichen sind:

  • «Null-Bock-Stimmung»
  • Immer Krach mit den Eltern
  • Sich unverstanden fühlen
  • Neu auftretende Leistungsprobleme in der Schule
  • Schwierigkeiten mit Gleichaltrigen
  • Mühe mit der Identitätsfindung
  • Asperger-Autismus-Spektrum-Störung

 

Eine psychotherapeutische Begleitung und Unterstützung wirkt sich auf folgende Aspekte positiv aus:

  • Emotionale Kompetenz
  • Selbstwahrnehmung
  • Verhalten
  • Selbstregulation
  • Selbstvertrauen
  • Kreativität
  • Körperliches Wohlbefinden
  • Sozialverhalten
  • Lern- und Arbeitsfähigkeit